Käsefest Thun

9. OKTOBER 2021
Bälliz

Schon am frühen Morgen stehen Käserinnen und Käser aus der ganzen Region Bern am Käsefest Thun bereit, um ihre selbstgemachten Spezialitäten anzubieten. Hier wird erklärt, gezeigt, genossen und manchmal auch getanzt. Ein urchiges Rahmenprogramm stellt den Käse feierlich ins Zentrum.

P.S Schweizer Käse blickt auf eine lange Tradition zurück. Erfahre und entdecke mehr darüber im Schweizer Käse-Chalet und dem Käse-Klangturm.

Attraktionen:

  • Käsemarkt
  • Kuhmelken
  • Schaukäserei
  • Käse-Chalet von Schweizer Käse
  • Verpflegungsangebote 
  • Musikalische Unterhaltung

Programm

Samstag, 09. Oktober 2021

08.00 – 17.00 Uhr

Eine von vielen Spezialitäten
am Käsefest Thun

Berner Alpkäse AOP
und Berner Hobelkäse AOP

Alpkäse wird nur im Sommer hergestellt, wenn die Kühe auf der Alp die würzigen Kräuter grasen. Nur dann kann gehaltvolle Alpmilch gemolken und vor Ort zum würzigen
Käse verarbeitet werden. Ein Berner Alpkäse AOP muss danach mindesten viereinhalb Monate reifen. Ein Berner Hobelkäse AOP braucht ganze zwei Jahre, um sein einmaliges Aroma zu entfalten.